Westend Musiknacht – alte Kongresshalle

Time flys when you’re having fun… so könnte man den Abend gestern Nacht zusammenfassen. Oder – je später der Abend umso zahlreicher die Gäste!

Wir hatten das Haus voll gestern, viele Musikbegeisterte fanden sich, auch zu später Stunde, in der Kongresshalle ein, um mit uns zusammen die 2. Westend Musiknacht ausklingen zu lassen. Na ja – und geklungen hat das ja auch ganz ordentlich… oder? Dank an die Veranstalter für die Bereitstellung der tollen Anlage! Wir auf der Bühne hatten schon den Megasound und nachdem was ich an Reaktionen aus dem Publikum bekommen habe, klang das auch auf der anderen Seite durchaus respektabel (ich staple mal tief… ;-). So haben wir denn auch bis ca. 1:15h den Laden musikalisch auf Trab gehalten.

Tolles Publikum…

SoulMAN Soundmachine…

erster Soundcheck…

Vor dem Ansturm…

mehr Sound muss her…

Rechtzeitig vor unserem geplanten Gig in der Kongresshalle, ja richtig gelesen, wir sind von der Kongressbar in die Kongresshalle umgezogen (da passen ca. 300 Leute mehr hinein), haben wir unser Equipment etwas erweitert.

Das heißt nicht unbedingt lauter, aber definitiv ein besserer Sound als jemals zuvor. Das neue Zubehör werden wir dann gebührend einweihen, in der langen Nacht der Musik im Westend werden wir die Abschlussveranstaltung „musikalisch untermalen“ – Fehlanzeige: Da werden wir die Bude rocken und euch uns uns einen Abend mit viel guter Musik bescheren.

7. Moosacher Musiknacht

Das war sie also die siebte Moosacher Musiknacht – und SoulMAN war mit dabei…
Danke Leute es hat Spaß gemacht und die Stimmung war großartig! Die Moosacher waren voll dabei, bis hin zur Rock’n Roll Showeinlage (Dank an das begeisterte Tanzpaar ;-)! In insgesamt vier Sets spielten wir unsere Klassiker, auch die eine oder andere neuere Nummer hatten wir dabei.

SoulMAN live Moosacher Musiknacht

Auftritt in der Meile Moosach

Trotz schwieriger Soundverhältnisse hat Andi, unser Mann am Mischer, den denkbar besten Sound hin gezaubert, nach dem Motto „laut aber gut“! Unser Dank geht auch ans gesamte Team der Linie 1 und besonders natürlich an Heidi die hinter den Kulissen alles perfekt organisiert hat. Vielen Dank auch an unsere treuen Fans, die uns wie bei vielen Gelegenheiten in der Vergangenheit wieder tatkräftig unterstützt haben.

Auftritt in der Meile Moosach

Jochen und Hans in „Action“

Wer Lust hat schaut gerne bei unserem nächsten Gig in der Kongressbar im Oktober wieder vorbei, wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

HAUTNAH Festival bei den Country Gringos

SoulMAN bei den County Gringos.

Wie schon in den Vorjahren durften wir auch diesmal wieder bei den  Gringos einheizen. Kompliment an die Organisatoren, das Fest wird immer professioneller, von der Überdachung bis zur Bühne mit tollem Licht, hat alles gepasst. Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt. Besonders hervorzuheben ist der Sound, sowohl vor aber auch auf der Bühne, da haben eure Jungs einen tollen Job gemacht. Herzlichen Dank dafür!

Hautnah

Hautnah am 9.6.2018

Wir konnten am Ende spielen und hatten somit die längste Spielzeit. Das hat nicht nur uns selbst viel Spaß gemacht, die Stimmung war, das kann man ohne Übertreibung sagen absolut super. Danke an das tolle Publikum, das uns wieder toll unterstützt hat! Wir freuen uns im nächsten Jahr wieder dabei zu sein…

We proudly present…

Heute dürfen wir offiziell ein neues Bandmitglied bei SoulMAN begrüßen. Nachdem Silke dem Ruf der Elche gefolgt ist, benötigten wir natürlich hochwertigen „Ersatz“ in Form eines Blasinstrumentes mit dazugehörigem Kompressor ;-). We proudly present Sebastian (genannt Sebi)! Er wird unseren Bläsersatz mit seiner Posaune in neue Dimensionen katapultieren. Die ersten Proben waren mehr als vielversprechend, was da an Sound rüberkommt ist schon der Hammer! Er ist gerade aktiv dabei sich in unser Repertoire einzuarbeiten und ab dem nächsten Gig könnt ihr ihn live erleben.

– Herzlich willkommen Sebi –

Wir werden Dich vermissen…

SILKE – unsere Saxophonistin, welche unser optisches Erscheinungsbild auf der nach oben offenen Bühnen-Präsenz-Skala maßgeblich nach oben katapultiert hat, wird uns ab Januar leider nicht mehr unterstützen können 🙁 !
Wir werden daher zur reinen Männerband mutieren uns aber trotzdem bemühen weiter gut auszusehen… Hierzu werden wir uns in Kürze mit weiteren Details melden wie’s weitergeht.

Unser letzter Gig im MCA mit Silke am Blasrohr war aber dann auch der gebührende Abgang – wie sich das so gehört!  Wir hatten – wie immer – eine Menge Spaß zusammen mit einem bunt gemischten Publikum ging’s bis in die späte Nacht hinein.

Silke wir werden dich vermissen…